Un’esperienza estremamente interessante…

NOTA IMPORTANTE

Questa è una traduzione non ufficiale e non autorizzata di una pubblicazione FIGU.

1978

DEU ITA

Ein äusserst interessantes Erlebnis…

Un’esperienza estremamente interessante…

Teilauszug aus dem Semjase-Kontakt-Bericht No. 90 vom Freitag den 11. November 1977.: Erklärung Billys an Semjase sowie ihre spätere Antwort nach teilweiser Abklärung des Vorfalles.

Estratto parziale dal rapporto di contatto di Semjase Nr. 90 di venerdì 11 novembre 1977.: Spiegazione di Billy a Semjase e la sua successiva risposta dopo una parziale spiegazione dell’accaduto.

Billys Erklärung an Semjase:

Spiegazione di Billy a Semjase:
… Am letzten Dienstagabend war Claire bei uns und hat recht fleissig gearbeitet.

… Claire era con noi l’ultimo martedì sera e ha lavorato molto duramente.

Moment, es war dies am 8. November.

Aspetta, era l’8 novembre.
Gegen 23.30 h standen wir zusammen droben auf dem Parkplatz und wollten uns gerade verabschieden.

Verso le 23.30 eravamo nel parcheggio e stavamo per salutarci.

In diesem Augenblick erklang von der Rückseite der Remise zweimal ein ganz eigenartiger Laut, den ich nicht zu definieren vermochte und als Tierlaut einstufte.

In quell’attimo, dalla parte posteriore della rimessa ha risuonato per due volte uno strano suono che non sono riuscito a definire e ho classificato come un verso d’animale.
Trotzdem aber nahm ich einen schweren Prügel und ging Nachschau halten, fand jedoch weder ein Tier noch sonst irgendetwas.

Nonostante ciò, ho preso un pesante bastone e sono andato a controllare, ma non ho trovato nessun animale o altro.

Claire kam mir dann in die Dunkelheit nach, konnte aber auch nichts sehen.

Claire mi ha seguito nell’oscurità, ma non riusciva a vedere niente.
Sie erklärte mir nur, dass sie ganz schön erschrocken wäre und folgedessen dann recht schnell mi ihrem Auto wegfahren würde, was sie dann wenige Minuten später auch tat.

Mi ha spiegato poi che era molto spaventata e pertanto presto se ne sarebbe andata via con la sua macchina, cosa che ha fatto qualche minuto dopo.

Meinerseits ging ich dann ins Haus, ‘sattelte’ meine Pistole und holte mein Kleintonband aus dem Büro.

Da parte mia, sono entrato in casa, ho ‘sellato’ la mia pistola e ho tirato fuori dall’ufficio il mio piccolo nastro magnetico.
So versehen ging ich dann vor bis zur ersten Kurve der Strasse, legte das laufende Tonband, ich meine damit das eingeschaltete Tonband, denn laufen kann es natürlich nicht, auf den dritten Strassenmarkierungspfahl und entfernte mich davon etwa zehn Meter, da ich mich dann in der herrschenden ägyptischen Finsternis auf das Wegbord setzte.

Così equipaggiato, sono andato fino alla prima curva della strada, ho messo il nastro magnetico, voglio dire che ho inserito il nastro magnetico al terzo percorso segnaletico e mi sono allontanato di circa dieci metri, poi mi sono seduto nell’oscurità egizia che regnava sul bordo della strada.

Nur einige wenige Minuten war ich dort verharrt, da erklang ein Geräusch, als ob sich ein nichtabgeschirmtes Strahlschiff nähere.

Sono rimasto lì solo pochi minuti, quando ha risuonato un suono come se si stesse avvicinando un’astronave a raggi non schermata.
Aufmerksam alles beobachtend ringsum und am Himmel, vermochte ich aber nichts zu erkennen, denn die Dunkelheit war einfach zu stark.

Osservavo attentamente tutto intorno e nel cielo, ma non sono riuscito a vedere niente, perché l’oscurità era troppo forte.

Nur vorn, da unser Hoflicht alles erleuchtete, da vermochte ich aus der Dunkelheit heraus alles klar und deutlich zu erkennen.

Solo nella parte anteriore, dove la nostra luce del cortile illuminava ogni cosa, sono riuscito a vedere chiaramente ogni cosa nell’oscurità.
Und wie ich nach einiger Zeit wieder zum Pfahl mit dem eingeschalteten Tonband hinüberblickte und dann nach unten in die Wiese sah, da stand urplötzlich und wie aus dem Nichts heraus aufgetaucht eine Gestalt dort drüben, ganz genau auf dem Streifen zwischen Licht und Dunkelheit, da einerseits scharf abgegrenzt das Licht von der Hoflampe und andererseits die Finsternis war.

E poi, dopo un po’ tempo, mentre stavo guardando il palo con il nastro magnetico e, successivamente, giù nel prato, all’improvviso è sbucata fuori una figura dal nulla, esattamente sulla striscia tra la luce l’oscurità, dove da un lato la luce della lampada si distingueva nettamente e dall’altro c’era l’oscurità.

Dorthingelaufen war die Gestalt nicht, sondern sie war tatsächlich ganz plötzlich einfach dort.

La figura non aveva camminato fino a quel punto, ma vi era semplicemente apparsa all’improvviso.
Ganz leise stand ich dann auf und huschte leise über die Strasse und zum Pfahl mit dem Tonband hinüber, da ich dann die Gestalt voll erkannte und sah, dass ich mich nicht getäuscht hatte am Wegbord drüben, da mir der Kopf der Gestalt wie eine Fratze erschienen war.

Allora mi sono alzato in silenzio sgattaiolando silenzioso sulla strada verso il palo con il nastro, poi ho riconosciuto completamente la figura e ho visto che non mi ero ingannato sul limite della strada, perché la testa della figura mi era sembrata come una caricatura.

Jetzt sah ich klar und deutlich, dass das Wesen einen menschlichen Körper hatte, und wenn ich mich dabei nicht arg täuschte, musste es sich sogar um einen weiblichen Körper handeln.

Ora ho visto chiaramente che l’essere aveva un corpo umano, e se non mi sono sbaglio, doveva trattarsi di un corpo femminile.
Nach erdenmenschlichen Begriffen stand das zwar krass im Gegensatz zu der Stimme, die dieses Wesen hatte, denn diese klang recht tief, was aber nichts bedeutet, denn ich weiss sehr genau, dass andere Wesen auch andere Stimmen haben können in den Formen, wie dies bei uns auf der Erde der Fall ist.

Stando ai canoni terrestri, questo era in netto contrasto con la voce di questa creatura, che era piuttosto bassa, il che non significa, cosa che so molto bene, che altre creature non possano avere altre voci, come avviene sulla Terra.

Dann sah ich auch eine Hand dieses Wesens, an der mir die Finger recht überdimensional erschienen, nämlich etwa doppelt so lang wie die meinen an meiner Hand.

Poi ho visto anche una mano di questa creatura, sulla quale le dita mi sono sembrate molto più grandi, circa il doppio della lunghezza delle mie sulla mia mano.
Dann aber erst der Kopf, ach du grüne Neune, der war einmalig.

Ma iniziamo con la testa, mamma mia, era una cosa unica!

Erschrocken bin ich zwar nicht deswegen, denn ich habe schon ganz verstümmelte Menschengesichter gesehen, aber ich war von dem Anblick doch irgendwie fasziniert, weshalb ich es mir erst einmal richtig ansah, ehe ich nach meiner Kanone griff, sie aus dem Halfter riss, den Bügel spannte und entsichern wollte, was leider ein Fehler von mir war, denn als ich die Kanone hochschlug, da verschwand das eigenartige Wesen ebenso plötzlich und spurlos, wie es gekommen war.

Non mi sono spaventato per questo, perché ho già visto dei volti completamente mutilati, ma sono rimasto in qualche modo affascinato dalla sua vista, ed è per questo che l’ho guardata bene prima di prendere la pistola, strapparla dalla fondina, per alzare e togliere la staffa, il che è stato un mio errore, perché quando ho tirato su il cannone, quella strana creatura è scomparsa all’improvviso e senza lasciare traccia, proprio com’era arrivata.

Ich wollte ja wirklich nicht einfach wild drauflos schiessen, sondern nur die Kanone sicherheitshalber in Stellung bringen, wenn von dem Wesen aus etwas Bösartiges gegen mich unternommen worden wäre.

Non avevo alcuna intenzione di sparare alla cieca, ma soltanto di tenere il cannone per motivi di sicurezza, se quella creatura avesse avuto intenzioni ostili nei miei confronti.

Dann nämlich hätte ich ihm erst einmal eine Bleihummel über seinen komischen Kürbis hinwegserviert und dann eben weiter gesehen, was sich dann getan hätte.

In questo caso, gli avrei piantato del piombo sulla quella sua strana zucca e sarei rimasto a vedere quello che sarebbe successo.

Dieses komische Wesen aber muss Augen gehabt haben wie eine Nachtraubkatze, denn wie sonst hätte es in dieser verdammten Dunkelheit erkennen können, dass ich eine Waffe in der Hand hatte.

Ma questa strana creatura deve aver avuto gli occhi di un gatto notturno, perché altrimenti come avrebbe potuto riconoscere, in questa maledetta oscurità, che avevo una pistola in mano.
Das nämlich muss auch der Grund gewesen sein, warum es so plötzlich verschwunden ist.

Dev’essere per questo motivo, infatti, che è scomparsa all’improvviso.

Irgendwie weiss ich, dass ich mit der Pistole einen schweren Fehler begangen habe, einen weiteren aber damit, dass ich meine Gedankenblockade weiterhin habe bestehen lassen.

In qualche modo so di aver commesso un grave errore con la pistola, ma un altro errore è stato mantenere il mio blocco dei pensieri.
Irgendwie ist mir nämlich einfach so, als ob dieses Wesen, das vielleicht 160 cm gross war, sich telepathisch verständigen kann und vermutlich auch auf diesem Wege mit mir in Kontakt treten wollte, was ihm aber durch meine Blockade nicht gelungen ist.

In qualche modo mi sento come se questa creatura, alta forse 160 centimetri, fosse in grado di comunicare telepaticamente e, probabilmente, è in questo modo che avrebbe voluto mettersi in contatto con me, cosa che il mio blocco non gli ha permesso di fare.

So versuchte es wohl akustisch an mich heranzukommen, sah dann jedoch meine Waffe, und weil es meine Gedanken nicht zu erfassen vermochte, dass ich nämlich nicht einfach schiessen wollte, ist es einfach verschwunden, weil es sich wohl bedroht gefühlt hat.

Probabilmente ha cercato di arrivare a me, ma poi ha visto la mia pistola, e siccome non riusciva a cogliere i miei pensieri, vale a dire che non volevo sparare, è semplicemente sparita, perché si sentiva minacciata.
Jetzt habe ich seither immer das bestimmte Gefühl, dass dieses Wesen wieder kommen wird, und dass es in recht friedlicher Absicht kommt.

Da allora ho sempre avuto l’impressione che questa creatura sarebbe tornata e che sarebbe tornata con intenzioni piuttosto pacifiche.

Das geht auch aus seiner Stimme hervor, die das eingeschaltete Tonband auf dem Strassenpfahl aufgenommen hat.

Ciò è evidente anche dalla sua stessa voce, che è stata incisa sul nastro acceso sul palo della strada.
Ich habe versucht, die Laute zu entziffern und kam darauf, dass es immer dieselben Worte waren, die das Wesen gesprochen hat.

Ho cercato di decifrare il suono e sono giunto alla conclusione che le parole pronunciate dalla creatura fossero sempre le stesse.

Es klang mir wie MURG, MURG.

Mi sembrava di sentire MURG, MURG.
Zwei volle Tage habe ich darüber nachgeochst und komischerweise bin ich immer zum einen und selben Schluss gekommen, dass dieses Wort Murg, wenn ich es richtig herausfiltriert habe, nichts anderes als FRIEDE bedeutet.

Ci ho lavorato per due giorni interi e, stranamente, sono sempre giunto alla stessa conclusione che, se ho capito bene, questa parola non significa altro che PACE.

So klingt es mir seither immer in den Ohren, wie wenn mich dieses Wesen gefragt hätte, ob ich ihm auch friedlich gesinnt wäre.

Da allora mi risuona nelle orecchie, come se questa creatura mi avesse chiesto se anche le mie intenzioni fossero state pacifiche.
Was dazu noch zu sagen ist, ist das:

Un’altra cosa da dire è questa:

Der Kopf des Wesens hatte die Form eines Menschenkopfes, das Aussehen jedoch war recht monsterhaft, nämlich ein Mittelding zwischen einem Fisch und einem Frosch, mit einem recht grossen Mund und einer Art Fischgräte über den Schädel, der ebenso blank war wie alles übrige dieses Kopfes, den ich doch irgendwie schön bezeichnen möchte, denn auch wenn er im Zwielicht monsterhaft wirkte, so war er sehr wohlgeformt und sehr natürlich.

La testa dell’essere aveva la forma di una testa umana, ma l’aspetto era piuttosto mostruoso, una via di mezzo tra un pesce e una rana, con una bocca piuttosto grande e una specie di spina di pesce sul cranio, che era bianco come tutto il resto della testa, che voglio definire bella, perché anche se nella penombra sembrava mostruosa, era ben formata e molto naturale.
Irgendwie erschien mir das Wesen wie aus einer Fabel auferstanden, nämlich wie ein Amphibienmensch.

In un certo qual modo questa creatura sembrava uscita da una favola, come un essere umano anfibio.

Nun die grosse Frage an dich:

Ora la grande domanda per te:
Weisst du irgendwelche Dinge über solche Wesen, und ist dir bekannt, dass solche Wesen hier auf der Erde noch irgendwo leben oder kürzlich hierhergekommen sind?

Sai qualcosa di queste creature, sai che queste creature vivono da qualche parte qui sulla Terra o se sono arrivate qui di recente?

Ist euch irgend etwas bekannt, dass dieses Wesen am Dienstag hier war?

Siete a conoscenza che questa creatura era qui martedì?

Aus Semjases Antwort ging hervor, dass ihr wohl die Existenz solcher Wesen, wie sie von Billy beschrieben wurden, bekannt war, dass sie aber nichts über den Einflug solcher Wesen in den irdischen Raum wusste, weshalb sie der Sache auf den tieferen Grund ging, Nachforschungen anstellte, und Stunden später folgende Erklärung abgab: 

Dalla risposta di Semjase è emerso che era a conoscenza dell’esistenza di tali creature, come descritte da Billy, ma non sapeva nulla dell’ingresso di tali creature nello spazio terrestre, pertanto è andata a fondo della questione, ha fatto delle ricerche e, poche ore dopo ha fornito la seguente spiegazione:

Semjase

Semjase
… es dürfte sehr interessant sein für dich.

… deve essere estremamente interessante per te.

Erst habe ich mich mit Vater in Verbindung gesetzt und ihm deine Erklärungen übertragen, so auch die Laute, die du mit deinem Tongerät aufgenommen hast.

Per prima cosa mi sono messa in collegamento con papà e gli ho riferito le spiegazioni, così come i suoni che hai registrato con il tuo registratore.
Vater wusste sofort Bescheid, denn die Laute entstammen einer ihm bekannten guturalen Sprache einer ihm ebenso bekannten menschlichen Lebensformrasse, die im Gebiet und in der Nähe eines Gestirnes beheimatet ist, das euch als DENEB bekannt ist, in einer Entfernung vom SOL—System von rund 2000 Lichtjahren.

Papà sapeva subito di cosa si trattasse, perché i suoni provengono da una nota lingua gutturale di una ben nota razza di forme di vita umana originaria in una zona nelle vicinanze di una stella da voi conosciuta come DENEB, ad una distanza di circa 2000 anni luce dal sistema Solare.

Vater war erstaunt über deine präzise Angabe der Laute des von dir beobachteten Wesens, so aber auch über die genaue Beschreibung deiner Beobachtung.

Papà è rimasto stupito dalla tua precisa indicazione del suono della creatura da te osservata, così come della perfetta descrizione della tua osservazione.
Die von Claire und dir vernommenen Laute sind zwar sehr unbeholfen, denn sie sind diesen Cygnern, wie sie genannt werden, sehr ungewohnt.

I suoni sentiti da Claire e da te erano un po’ impacciati, perché questi cignani, come vengono chiamati, non sono molto abituati a ciò.

Im Normalfalle nämlich verständigen sie sich nur rein telepathisch, weil ihnen eben ihre Guturalsprache sehr schwer fällt, die sie auch nur zur Kommunikation dann verwenden, wenn sie sich mit anderen Lebensformen verständigen müssen, die der Telepathie nicht fähig sind.

Normalmente infatti, comunicano solo telepaticamente, perché hanno molta difficoltà con il loro linguaggio gutturale, che utilizzano come mezzo di comunicazione solo quando devono comunicare con altre forme di vita che non sono in grado di utilizzare la telepatia.
Die von dir als MURG definierten Laute entsprechen tatsächlich diesem Wort, und darüber war Vater wirklich erstaunt, denn er erklärte darüber, dass es äusserst schwer wäre, diese Guturallaute silbenmässig zu definieren, was dir aber offenbar ohne grosse Mühe gelungen sei.

I suoni da te definiti come MURG corrispondono effettivamente a questa parola, cosa di cui papà è rimasto veramente sbalordito, perché ha spiegato che sarebbe stato estremamente difficile definire in sillabe questi suoni gutturali, cosa che a quanto pare sei riuscito a fare senza troppi sforzi.

Im Normalfalle nämlich, so erklärte er, würden auch auf der Erde Studien und apparaturelle Vergleiche usw. erforderlich sein, um solche Laute zu analysieren und in ihre Silbenwerte zu bringen.

Normalmente, così ha spiegato, sarebbero stati necessari anche sulla Terra studi e confronti tramite apparecchiature ecc., per essere in grado di analizzare questi suoni e tradurli in sillabe.
Was Vater weiter erstaunte war das, dass du auch den Sinn und Begriff des Wortes richtig analysiert hast, denn MURG bedeutet tatsächlich FRIEDE, wonach nun wirklich leicht zu beurteilen ist, dass du scheinbar auch damit jene Richtigkeit getroffen hast, die besagt, dass das von dir beobachtete Wesen in friedlicher Absicht kam.

Quello che ha ulteriormente stupito papà è stato il fatto che sei riuscito ad analizzare anche il senso e il significato della parola, poiché MURG significa effettivamente PACE, cosa che ti ha reso semplice giudicare, e su cui apparentemente avevi ragione, che la creatura da te osservata aveva intenzioni pacifiche.

Warum es allerdings kam, das ist uns noch rätselhaft.

Ma il perché sia successo, è ancora un mistero per noi.
Weder Quetzal noch sonst irgend jemand wusste davon, dass irgend ein uns unbekannter Flugkörper in den irdischen Raum eingeflogen war.

Né Quetzal né nessun altro sa il motivo perché un velivolo sconosciuto sia entrato nello spazio terrestre.

Erst Nachprüfungen haben jetzt in den letzten 70 Minuten ergeben, dass am letzten Montag während der Nachtzeit eine unserer grossen Ueberwachungsscheiben im Gebiet von Südeuropa einen fremden Flugkörper registrierte, dies jedoch nicht an die Station übermittelte, weil durch ein Störungsfeld … usw. usw.

Solo negli ultimi 70 minuti sono emerse delle verifiche da cui è risultato che lunedì scorso, in orario notturno, uno dei nostri grandi dischi di sorveglianza ha registrato un velivolo straniero nella zona dell’Europa meridionale, ma non lo ha trasmesso alla stazione a causa di un’interferenza …, ecc. ecc.

Beweist nicht das vorbeschriebene interessante Erlebnis, dass für den Erdenmenschen noch sehr viel Unbekanntes im Universum verborgen ist und dass noch sehr viele Rätsel zu lösen sind?

Non prova l’interessante esperienza qui scritta che per l’essere umano della Terra ci sono ancora molte incognite nell’universo e che ci sono molti misteri da risolvere?
Das Leben im gesamten universellen Bereich ist sehr bunt und mannigfach, wofür vorgenanntes Erlebnis wahrlich Beweis genug sein sollte.

La vita in tutto lo spazio universale è decisamente variopinta e variegata e l’esperienza di cui sopra dovrebbe essere una prova sufficiente. 

Natürlich, gewisse Kritiker, Wissenschaftler und Besserwisser werden wie üblich alles in das Reich der Phantasie verweisen und mich einen Lügner schimpfen.

Ovviamente alcuni critici, scienziati e saccenti relegheranno il tutto nel regno della fantasia e mi accuseranno di essere un bugiardo.
Doch was solls, das bin ich mir schon längstens gewohnt und ich weiss, dass gegen Kritiker, Wissenschaftler’ Besserwisser und ihre grenzenlose Dummheit kein Kraut gewachsen ist, was das miese Weltgeschehen tagtäglich neuerlich beweist. 

Ma che diamine, sono abituato a tutto questo e so che non c’è rimedio contro i critici, gli scienziati e i saccenti e la loro sconfinata stupidità, come dimostrano i meschini avvenimenti mondiali ogni giorno. 

Eduard Meier

Eduard Meier

Selezionato e tradotto da Enrico Freguja
FONTE WZ n. 20
Ultima modifica 28/06/2020

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo di WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Google photo

Stai commentando usando il tuo account Google. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

Connessione a %s...